Mittwoch, 6. Februar 2008

Tadddaaaa....

....Nachdem die Digicam sich entmaterialisiert hat und ich zu doof war, die Akkus richtig in der DSR zu platzieren, hat es etwas länger gedauert mit dem Einstellen der Bilder.
Hier sind sie aber nun, meine neuesten Kreationen:
Alle aus "Natura" von Wollatelier Schlawin, gefärbt mit Ashford Farben. Diesmal habe ich die Stränge nach dem Färben noch einmal neu gewickelt (Danke Morag), ist zwar nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung, wirkt sich aber auf den Gesamteindruck doch sehr positiv aus.


Als erstes "Merryberry"













Quelle: Eigene Idee

Dann "Business". Daraus werde ich Socken für meinen Mann stricken.

Quelle: Eigene Idee

Nummer drei im Bunde ist "Havanna"

Quelle: Eigene Idee

Und schließlich "Pumpkinpie".
Ja die Farbzusammenstellung ist heftig, aber das nächste Halloween kommt bestimmt.

Quelle: Eigene Idee

Dann habe ich hier noch zwei Stränge Sockenwolle und 550g Dochtwolle von Wollknoll, die ich schon vor zwei Wochen gefärbt habe:

Dochtwolle "Aquarius"

Quelle: Eigene Idee

Hier einmal angestrickt. In Wirklichkeit kommt die Wolle viel "grüner" raus

Quelle: Eigene Idee

Das ganze gibt eine RVO Kapuzenjacke für meine "Kleine".


Detailansicht vom ÄrmelQuelle: Eigene Idee


"Lagoon"Quelle: Eigene Idee

"Ocean"Quelle: Eigene Idee

1 Kommentar:

klengelchen hat gesagt…

Na dolle Wurscht, jetzt huschel ich hier, neugierig wie ich nun mal bin, vorbei, in der Hoffnung, die Wolle angestrickt zu sehen (nicht nur eine, ich meine alle *gg) und was ist? Nix...nur eine, aber die entschädigt schon. Das sieht Klasse aus. Also - schnell fertig nadeln und dann Komplettfoto bitte ;)

lG klengelchen