Samstag, 8. März 2008

Unglaublich....

..... aber wahr! Jetzt habe ich doch tatsächlich eine Woche für ein Paar Socken gebraucht. Aber es ist vollbracht, die Holly-Socks sind fertig! Nachdem das Lochmuster so schön gedreht hat, habe ich die zweite Socke gegengleich gestrickt. Das kommt richtig gut, wie ich finde.
Heute morgen habe ich die 'Bloody Business' angestrickt. Die Farbe ist nicht ganz so dezent, wie ich es mir vorgestellt hatte. Gestrickt wird wieder in meinem Hebemaschenmuster. Das passt perfekt zu Herrensocken. Was ich total cool finde ist, dass die Streifen am Schaft durch die Hebemaschen ganz gleichmäßig werden. Den Fuß stricke ich glatt rechts, Männe mag gerne ein 'glattes' Fußteil.
Zum Geburtstag habe ich das Buch '1000 Farben auf Wolle und Seide' von Gabriele Breuer bekommen. Ich hatte von dem Titel etwas mehr erwartet, aber ich denke einige Anregungen kann ich mir doch holen. Das heißt, mein Stash mit selbstgefärbter Wolle wird wohl anwachsen.

Keine Kommentare: