Samstag, 26. April 2008

Die Ribbelmuster-Socken kommen gut voran. Und ich musste noch nicht einmal ribbeln *lol*. Aber vielleicht sollte ich lieber nicht so laut schreien...

1 Kommentar:

Ingeborg hat gesagt…

Servus aus Kärnten,
ich stricke derzeit auch die Ribbelmuster - Socken..bei mir sind es wirklich Ribbelsocken. Entweder bin ich abends beim Stricken schon zu müde oder einfach unaufmerksam, aber ich bin immer wieder am Ribbeln, weil ich mich bei der Hebemasche vertue. Entweder passiert sie um eine zu früh oder zu spät. Diese Socken erarbeite ich ich mir wirklich. Dazu kommt, dass nach einem Knoten in der Wolle plötzlich eine leicht andere Farbgebung drinnen ist :-( , somit heißen diese Socken nun bei meinen Schülern "Kasperlsocken", zum Auftrennen war ich schon zu weit.
Demnächst gibt es Fotos in meinem blog
http://www.handarbeitslust.blogspot.com

LG
Ingeborg / celtica