Mittwoch, 25. März 2009

Socken die Freude machen, der letzte Teil

Auch ich war eine Sockenfee. Bestricken durfte ich Morag und Sabine. Da beide inzwischen ihre Päckchen erhalten haben, kann ich euch auch die Socken zeigen, die drin waren.



Morag hat ein Paar Nutkins bekommen, allerdings ohne Löcher. Statt der Umschläge habe ich aus dem Querfaden eine Masche herausgestrickt. Das Ergebnis ist toll, allerdings werden die Socken dadurch weniger dehnbar. Offensichtlich passen sie aber.
Die Wolle ist meine handgefärbte 'Merlin' in Schwarz und dunklem Lila.


'No Holes Nutkins Gr. 42'

Quelle

Sabine bekam Thuja Socken aus meiner handgefärbten 'Helleborus'. Die Farbe geht von Lila ins Grüne über und sieht so richtig nach Frühling aus.



'Thuja Socks Gr. 36'

Quelle

Kommentare:

herzblut777 hat gesagt…

Die Socken sind wunderschön, die machen bestimmt Freude!!!

LG
Simone

Sonja hat gesagt…

was für schöne Socken :-D
Schöne Farbverläufe färbst Du immer, ganz toll. Deine Seite gefällt mir sehr gut :-D

Liebe Grüsse
Sonja