Samstag, 7. November 2009

Marywarmers

Ich habe ein neues Lieblings-Stulpenmuster. Es sind die 'Marywarmers' von Lisa Reeve. Das Muster ist total einfach zu stricken. Einfache 2r2l Rippen strahlen von der Mitte zu den Seiten aus und laufen dann wieder zusammen.
Ich habe die Stulpen bereits zweimal gestrickt. Einmal aus meiner handgefärbten Tweed in Türkis. Dieses Paar hat Gaby beim Oktoberwichteln der Viren bekommen. Von ihr kommt auch das Foto, weil ich vor dem Abschicken mal wieder keines gemacht habe ;0)

Quelle



Das zweite Paar ist aus dunkellila Sockentweed von der Drachenwolle und wurde bereits an Tata zum Geburtstag verschenkt.

Quelle

Bislang gibt es die Anleitung nur auf Englisch. Ich habe allerdings von Lisa die Genehmigung zur Übersetzung und bin auch schon fast fertig damit.

Kommentare:

Gaby hat gesagt…

Hallo Julia,

ohhjaaa, die Marywarmers sind wirklich was feines ! Hier wurde auch schon weiterer Bedarf angemeldet, denn MEINE Gabywarmers darf sich Töchterlein allerhöchstens mal ausleihen.
Danke nochmal auch hier für das tolle Wichtelpäckchen, das mich hocherfreute !
LG und schönes WE
Gaby

Lotte hat gesagt…

Die sehen super aus. und ich freue mich auf die Anleitung in deutsch von dir *gg
Stellst du die dann heir ein oder bei den Viren oder wo?

sternensucherin hat gesagt…

In lila sehen sie richtig, richtig gut aus! Noch ein Projekt auf meiner Tapetenrolle...

creawolle.de hat gesagt…

Die Stulpen sind superschön! Das Muster ist auch ganz toll. Da kann der Winter ja kommen.

Liebe Grüße,

Martina

wollferkelchen hat gesagt…

oooooberlääääckaaar... und das beste daran ist.. ich habe hier die selbe wolle.... ein dickes Dankeschön das du dir die mühe machst diese anleitung zu übersetzen...

ganz ganz grossse kompliment an die schöööönen stulpen..

lieb grüssle
vom wollferkelchen