Dienstag, 8. Dezember 2009

Weihnachtswichteleien

Gleich zwei Päckchen durfte ich an diesem Wochenende öffnen. Beim 3. FFW (Faser-Färbe-Wichteln) der Viren hat mich dieses Mal Katty bewichtelt. Weihnachten auf Hawaii war das Thema ihres Päckchens. Neben zwei wunderbar bunten Kammzügen darf ich mich über eine perlengefüllte Glaskugel, selbstgemachte Gewürzmandeln, ein strickgefilztes Beutelchen und eine CD mit einem hawaiianisch angehauchten Weihnachtslied freuen.
Auch an dieser Stelle noch einmal ein dickes Dankeschön an Katty *knuddel*

Quelle: Mein Wichtelpäckchen/Idee von Katty

Auch in der Tauschrauschgruppe auf Ravelry gab es wieder ein Weihnachtswichteln. Ganze 50 Mitglieder musste Organisatorin Eva dabei unter einen Hut bringen. Ich wurde von Kiki bewichtelt, die mir mit dem Päckchen eine große Freude bereitet hat. Neben Project Cards zum Mitnehmen, Schoki und aromatisierten Kaffeepads gab es noch einen wunderschönen Papierstern zum Beleuchten. Der hängt inzwischen im Küchenfenster und verbreitet ein ganz wunderbares Licht. Wenn ich heute Abend dran denke, mache ich mal ein Foto in beleuchtetem Zustand.

Kommentare:

Strickfee-Pe hat gesagt…

Da hast du aber schöne Dinge bekommen. Die Kammzüge sind ein Traum.
Liehben Gruß, Petra

creawolle.de hat gesagt…

Mit wunderschönen Sachen wurdest du da beschenkt. Der Stern ist ganz toll.

Liebe Grüße,

Martina