Montag, 30. März 2009

Märchenwolle - Wollemärchen II

Der Färbeorgie zweiter Teil. Bevor die 'Damen' sich präsentieren, kommt erst nochmal ein verspäteter 'Herr'. Ich hatte am Samstag noch soviel Grün über, dass ich für einen Swap schnell noch einen Strang gefärbt habe. Gefärbt mit Ashford Farben, diesmal auf Zitron Trekking Flamé.

Quelle: Eigene Idee

Angestrickt sieht der junge Mann so aus. Da sieht man auch den Farbverlauf besser.


Quelle (Ravelry Download)

Die 'Damen' zeige ich euch heute Abend, spätestens aber morgen früh.

Freitag, 27. März 2009

Märchenwolle - Wollemärchen

Bei dem ganzen Regen war es mir diese Woche nach ein bisschen Farbe. Alles, wie immer, mit Ashford Farben gefärbt. Sonnenblumenprinz und Lavendelzwerg sind kombinierte Knäuel-/Strangfärbungen

Quelle: Eigene Idee

Quelle: Eigene Idee

Quelle: Eigene Idee

Mittwoch, 25. März 2009

Socken die Freude machen, der letzte Teil

Auch ich war eine Sockenfee. Bestricken durfte ich Morag und Sabine. Da beide inzwischen ihre Päckchen erhalten haben, kann ich euch auch die Socken zeigen, die drin waren.



Morag hat ein Paar Nutkins bekommen, allerdings ohne Löcher. Statt der Umschläge habe ich aus dem Querfaden eine Masche herausgestrickt. Das Ergebnis ist toll, allerdings werden die Socken dadurch weniger dehnbar. Offensichtlich passen sie aber.
Die Wolle ist meine handgefärbte 'Merlin' in Schwarz und dunklem Lila.


'No Holes Nutkins Gr. 42'

Quelle

Sabine bekam Thuja Socken aus meiner handgefärbten 'Helleborus'. Die Farbe geht von Lila ins Grüne über und sieht so richtig nach Frühling aus.



'Thuja Socks Gr. 36'

Quelle

Montag, 23. März 2009

Stinos rot-blau

Am Wochenende schnell genadelt habe ich diese Stinos in Gr. 42 aus einer meiner namenlosen Knäuelfärbungen. Ich taufe meine Färbungen ja eigentlich immer, aber bei den Knäuelen tue ich mich da irgendwie schwer.


In Anlehnung an Pommes rot-weiß:



Stinos rot-blau
Quelle: Eigene Idee

aus diesem Knäuel

Quelle: Eigene Idee

Freitag, 20. März 2009

Waterfall Scarf

Diesen Schal zu stricken war die reine Langeweile. Nur verschränkt gestrickte rechte Maschen. Aber das Ergebnis überzeugt mich total. Leider ist meine Kamera nicht in der Lage, das Farbspektrum dieses wunderbaren Drachenwollstranges mit Kaschmir naturgetreu abzubilden.
Quelle: Waterfall Scarf, Linda O'Leary from 101 Designer One-Skein-Wonders

Knitting this scarf was pure boredom. all these twisted garter stitches. But I'm really delighted with the result. Unfortunately my camera is unable to capture the original colors of this wonderful cashmere yarn from Drachenwolle.

Donnerstag, 19. März 2009

Perlen vor die Säue / Pearls Before Swine

Natürlich nicht wirklich Perlen vor die Säue, aber die Kombination der schweinchenrosa Wolle mit den Perlen hat mich zu dieser Namensgebung gebracht. Das Muster ist, wer hätte es gedacht, 'Just Enough Ruffles'. Gestrickt aus 100% Kaschmir von Colourmart, doppelfädig verstrickt mit Nadelstärke 5. Die Rüsche habe ich wieder von den 'Salad Wristers' genommen, ich finde das passt so schön zum Lacegarn.

'Pearls Before Swine'


Not really pearls before swine, but the combination of this piggy pink yarn and the beads made me name the shawl ' like this. It's 'Just Enough Ruffles' again (wouldn't you know it?). I used 100% Cashmere from Colourmart (double stranded) and US needle size 8. The ruffle pattern is from 'Salad Wristers', I think this pattern turns out beautiful with the lace yarn.

Montag, 16. März 2009

Little Pandas


Diese Kerlchen sind mir am Samstag im Baumarkt zugelaufen und wurden flugs in Maschenmarkierer verwandelt.


'Little Pandas'

Quelle: Eigene Idee

Sonntag, 8. März 2009

Inferno

Dieses Knäuel musste ich einfach gleich verstricken, weil ich so gespannt war, wie es verstrickt aussieht.
Das Ergebnis begeistert mich total. Die Socken geben schon beim Anschauen warme Füße.
Gr. 42, Nadelstärke 2,5, 64 Maschen.


'Inferno'
Quelle: Eigene Idee


I couldn't wait to see how 'Volcanic Eruption' turned out. I'm totally excited. These socks keep your feet warm just by looking at them.

Freitag, 6. März 2009

Socken die Freude machen II

Asche auf mein Haupt. Meine arme Sockenfee Anja musste jetzt fast eine Woche warten, bis ich es endlich schaffe die Bilder von ihrem superschönen Päckchen einzustellen! Sorry, Anja. Hier nun aber die versprochenen Fotos.
Anja hat mir ein ganz wunderbares Päckchen gepackt. Die türkisfarbenen Socken sind total schon und passen perfekt. Der Reihenzähler ist schon im Einsatz. Das Steinherz habe ich als Handschmeichler in der Jackentasche. Ich habe mich wirklich riesig gefreut.



Vielen Dank, liebe Anja!





Montag, 2. März 2009

Vulkanausbruch / Volcanic Eruption

Ich habe heute nochmal im Knäuel gefärbt. Die Färbung ist genau so geworden. wie ich sie mir vorgestellt hatte. Gefärbt mit Ashford Farben auf doppelt gewickelter Sockenwolle. Die Farbe ist mit der Spritze injiziert.




'Volcanic Eruption'
Quelle: Eigene Idee


I injected Ashford Wool Dye into the ball using a plastic syringe. The colors turned out just the way I imagined.

Sonntag, 1. März 2009

Simply Stripes

Wieder einmal ein Paar 'Lappen'- Socken. Gestrickt aus meinem 'Simply Stripes' Blank. Die Farben gefallen mir total gut. Gr. 42, 64 Maschen mit Nadelstärke 2,5. Schaft im 3r1l Muster, Fuß glatt rechts.

Quelle: Eigene Idee

Quelle: Eigene Idee

Socks from a cloth again. Knit from my 'Simply Stripes' sock blank. I really love the colors. Size women's 10.5, 64 stitches on US size 1 1/2 DPNs. Pattern is a k3p1 rib, instep in stockinette stitch.