Freitag, 19. Februar 2010

Ravelympics

Nachdem alle meine Projekte bei den Ravelympics eher Langzeitprojekte sind, musste noch was 'Schnelles' her. Also habe ich für das 'Downhill Dyeing' ein paar Stränge und Kammzüge bebuntet. Die Stränge sind bereits trocken, die Kammzüge brauchen noch etwas.


Wie immer auf Zitron Trekking (4-fach) mit Ashford Farben gefärbt.

Fuchsia, Amazonas und Regenbogenbunt jeweils 2 Stränge, Blaulicht 3 Stränge.

Kommentare:

frau wo aus po hat gesagt…

sehr schön!
go for gold, juli :o) ... ich glaub, ich wiederhol mich grad ...
liebe grüße,
frauwoauspo

Sigi hat gesagt…

Schöne Farben sind das geworden ! Gefällt mir gut.
LG Sigi