Sonntag, 9. Oktober 2011

Det gælder hendes hals

Passend zur Mütze ein Schlauchschal, neudeutsch Cowl genannt.
Diesmal mit 10er Nadeln gestrickt. 160 Maschen, 2r2l. Verstrickt habe ich haargenau 150g, zum Abketten der letzten 6 Maschen musste ich noch ein Stück ansetzen ;0)
Garn: Arktis von Wolle Rödel (Merino extrafein/Alpaka/Polyacryl)





1 Kommentar:

Gabriele hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut und das Foto ist total süss!
Siehst aus wie ein junges Mädchen, das gerade einen Streich ausgeheckt hat.

LG
Gabriele