Montag, 29. August 2011

Wir sehen uns, wenn der Flieder wieder blüht ;0)

Runde 2 in Sachen See You!
Diesmal aus Trekking mit Seide und Bambus in Lilatönen. Ich stricke wieder mit Nadelstärke 4. Diesmal wird es etwas langsamer vorwärts gehen als beim ersten Mal, ich habe noch ein paar Dinge nebenher laufen ;0)




Freitag, 26. August 2011

See you - Oder: Große Mädchen brauchen große Tücher


Fix und fertig ;0)
Fast schade, dass es im Moment so warm ist.
Ich werde das Tuch gleich noch einmal stricken. Das Garn liegt schon bereit zum Wickeln.





Donnerstag, 25. August 2011

See you - Oder: Große Mädchen brauchen große Tücher

Es ist vollbracht!
Gestern beim Stricktreff abgenadelt und auch gleich die Fäden vernäht. Jetzt entspannt das gute Stück im Waschbecken und wird später noch ein bisschen in Form gebracht. Foto folgt ;0)

Sonntag, 21. August 2011

See you - Oder: Große Mädchen brauchen große Tücher

Teil C zur Hälfte geschafft.
Ich gebe zu, es kostet selbst mich Überwindung, bei den gegenwärtigen Temperaturen dieses Tuch auf dem Schoß liegen zu haben. Aber ich würde gerne bis Mittwoch fertig werden.
2 Geburtstagsprojekte stehen an ;0)
Da es nahezu unmöglich ist, das Tuch in ausgebreitetem Zustand vernünftig aufs Foto zu bannen, gibt es heute ein Knäuelfoto.
Die nächste Abbildung dann vom fertigen Werk ;0)






Freitag, 19. August 2011

See you - Oder: Große Mädchen brauchen große Tücher

Teil B zur Hälfte fertig.
Wird ganz schön bunt, aber da ich ja viel Schwarz trage, kein Problem ;0)
So langsam wird das Tuch so groß, dass man es nicht mehr vernünftig fotografieren kann.





Weiße Lilien

Weiße Lilien sind meine Lieblingsblumen. Ich kaufe ganz selten Schnittblumen, weil sie meist so schnell kaputt gehen.
Am Montag gab es bei A... Lilien. Ganz frisch und mit noch fest geschlossenen Knospen.




4 Tage lang tat sich fast nichts. Und dann, heute morgen:






Donnerstag, 18. August 2011

See you - Oder: Große Mädchen brauchen große Tücher


Teil A ist fertig.
276 Maschen.
Dieses Tuch wird groß ;0)

Beim Abketten war ich zu vorsichtig. Eine Reihe wäre wohl noch drin gewesen.




Mittwoch, 17. August 2011

Ruck-zuck fertig


Heute früh hab ich dieses Rezept bei Anni entdeckt und heute Abend gleich mal nachgebacken.
Riechen tut es prima, aussehen tut's auch gut. Den Geschmackstest machen wir morgen beim Frühstück ;0)


Dienstag, 16. August 2011

See you

In der Gruppe von Spinning Martha auf Rav läuft bis Ende September ein KAL. Gestrickt wird das Tuch See You! . Ich habe diese 3 handgefärbten Garne für mein Tuch ausgewählt:

Dornröschen Wolle, Tausendschön, Drachenwolle(von links nach rechts)




Gestern Abend angestrickt. Für Teil A verwende ich den Strang von Drachenwolle.
Laut Anleitung wird mit 3er Nadeln gestrickt, da ich aber eher fest stricke, verwende ich 4er und das Maschenbild gefällt mir gut. Ein ideales Projekt für Stricktreffen würde ich sagen ;0)







Montag, 15. August 2011

Kirschblüten - mit Füßen getreten (2)

Gestern Abend von den Nadeln gehüpft ;0)
Gr. 42
Neuseelandlamm 'Sakura'
handgesponnen
verstrickt mit Nadelstärke 2,25





Neuzugänge

Frisch eingeflogen:





Nr. 1, Nr. 2, Nr. 3 ...


Annette Danielsen
Freche Masche



Kristina McGowan
Modern top-down knitting



Lecker

Nusshörnchen nach diesem Rezept.
Super einfach und megalecker!




Sonntag, 7. August 2011

Kirschblüten - mit Füßen getreten

Ebenfalls von Kammzugfärbetausch im Spinnforum kam ein Neuseelandlamm-Kammzug in Rosa. Die Färbung heißt Sakura . Ich habe einen Teil davon im Urlaub zu Sockengarn versponnen und jetzt angestrickt:

Kirschblüten - mit Füßen getreten





Abgesoffene Ewigkeit

Mein Stash an handgesponnenen Garnen wächst zusehends. Dieses Garn entstand aus einem Corriedale Kammzug, den ich beim Kammzug-Färbe-Tausch im Spinnforum bekommen habe. Er ist pflanzengefärbt mit Indigo und Birkenblättern und heißt 'Im Reich der Seeotter - Kelpwald'. Ich habe mit hellblauem Merino von der Kone verzwirnt.
Das Modell, das ich daraus stricke ist der Sophisticated Boho Lace Eternity Scarf vonSweaterbabe. Das Muster ist super einfach zu stricken und kommt richtig toll raus.


Die Farben entsprechen mal wieder nicht der Realität. Tatsächlich ist das Ganze viel grüner ;0)




Schönen Sonntag