Montag, 8. Oktober 2012

Es gibt was auf die Ohren,...

...damit sie nicht kalt werden.
Mütze aus handgesponnener Southdown. Gestrickt mit Nadelstärke 6,5 und 7

Ganz simpel: 64 Maschen mit Nadelstärke 6,5 anschlagen und zur Runde schließen. 10 Runden kraus rechts (Hinrunde rechts, Rückrunde links). Dann mit Nadelstärke 7 ca. 23cm glatt rechts stricken . 
8x jede 7. und 8. Masche zusammenstricken. Eine Runde rechts stricken. 
8x jede 6. und 7. Masche zusammenstricken. Eine Runde rechts stricken. 
8x jede 5. und 6. Masche zusammenstricken. Eine Runde rechts stricken. 
8x jede 4. und 5. Masche zusammenstricken. Eine Runde rechts stricken. 
Über 2 Runden immer 2 Maschen zusammenstricken (8 Maschen bleiben übrig). Faden durch die Maschen ziehen. Fäden vernähen - Fertig!






Instructions:Cast on 64 stitches (DPns 6,5mm): Join stitches in round being careful not to twist. Knit 10 rounds in garter stitch. Switch to 7mm DPns and knit in stockinette stitch until piece measures about 9’’.
Decrease as follows:
1st round: *k6, k2tog * 8 times
2nd round: k all stitches
3rd round: *k5, k2tog * 8 times
4th round: k all stitches
5th round: *k4, k2tog * 8 times
6th round: k all stitches
7th round: *k3, k2tog* 8 times
8th round: k all stitches
9th and 10th round: *k2tog*.
8 stitches remain. Break yarn and pull it through remaining stitches. Weave in ends.